Schweiz Mobil - Veloland

EuroVelo-Routen

5 Via Romea Francigena

Die Via Romea Francigena führt über 3,900 km von London in England bis nach Brindisi in Italien. In der Schweiz ist diese Route deckungsgleich mit der nationalen 3 Nord–Süd-Route von Veloland. Sie ist noch nicht zusätzlich als EuroVelo-Route Nummer 5 signalisiert. Mehr ...

6 Atlantik – Schwarzes Meer

Die Route Atlantik_Schwarzes Meer führt über 4,448 km von Nantes in Frankreich bis nach Constanta in Rumänien. In der Schweiz führt die Route von Basel nach Stein am Rhein über die nationale 2 Rhein-Route von Veloland. Sie ist zusätzlich als EuroVelo-Route Nummer 6 signalisiert.

Mehr ...

15 Rheinradweg

Der Rheinradweg führt über 1'320 km von Andermatt nach Hoek van Holland in den Niederlanden. In der Schweiz ist diese Route deckungsgleich mit der nationalen 2 Rhein-Route von Veloland. Sie ist zusätzlich als EuroVelo-Route Nummer 15 signalisiert.

Mehr ...

Netzwerk der europäischen Velorouten

EuroVelo ist ein Projekt des European Cyclists’ Federation (ECF). Es dient der Entwicklung eines Netzwerks qualitativ hochwertiger Velorouten, die Europas Länder miteinander verbindet. Die Routen dienen sowohl dem internationalen Veloreisen als auch lokal für Tagesausflüge mit dem Velo. Das Projekt EuroVelo umfasst 14 Routen, die teilweise bereits realisiert sind. 2020 sollen alle Routen realisiert sein.

www.eurovelo.com (in Englisch)

Partnerschaft European Cyclists’ Federation - SchweizMobil

SchweizMobil unterhält im Bereich des Projekts EuroVelo eine Partnerschaft mit dem European Cyclists’ Federation. SchweizMobil übernimmt damit die Funktion eines sogenannten «National Coordination Centre» für die Schweiz. SchweizMobil koordiniert damit die Realisierung und Qualitätsförderung der EuroVelo-Routen in der Schweiz und ist ausserdem für die webbasierten Informationen zu diesen Routen verantwortlich.

www.ecf.com (in Englisch)